Reinigung und Pflege von perforierten Ledersitzen


Unter einer Perforation oder Perforierung von Leder versteht man die Durchlochung der Lederoberfläche mit einer Lochmatrix. Die Löcher, die in Menge, Form und Größe variieren können, werden in meist regelmäßigen Abständen in das Leder gestanzt.

 

Viele Fahrzeughersteller wie Mercedes, Audi oder BMW verwenden perforiertes Leder um den Autoinnenraum designtechnisch aufzuwerten. Typisch für eine Perforierung von Ledersitzen ist ein Muster aus kleinen Pünktchen, die in meist regelmäßigen Abständen auf dem Leder angeordnet sind. Neben der Optik sorgt perforiertes Autoleder für eine höhere Luftdurchlässigkeit auf der Sitzfläche der Fahrzeuginsassen. Dadurch wird das Schwitzen im Vergleich zu nicht perforierten, oberflächengefärbten Autositzen aus Glattleder erheblich reduziert.

 

Dank seiner speziellen Schaum-Formel ist der Golden Bull® Foam Cleaner (zur detaillierten Produktbeschreibung) bestens für die Reinigung und Pflege von perforierten (Sport-) Ledersitzen im Auto geeignet. Der feste Schaum sorgt dafür, dass das mit einer Lochmatrix versehene Autoleder während dem Reinigungs- und Pflegeprozess nicht durchnässt. So wird dem Eindringen von Feuchtigkeit in das Leder vorgebeugt. Des Weiteren sorgt der Golden Bull® Foam Cleaner dafür, dass die Perforation bzw. Löcher im Leder nicht mit Pflegemittel "gefüllt" werden. In den Poren des gelochten Leders werden keine Rückstände hinterlassen, sodass die Luftdurchlässigkeit auf der Sitzfläche nicht beeinträchtigt wird. Detaillierte Informationen zu all unseren Produkten finden Sie in unserem Shop.

 

Perforiertes Leder reinigen, perforiertes Leder pflegen wie der Profi. Mit Golden Bull Lederpflege reinigen und pflegen Sie perforierte Sport Ledersitze.
Schwarzer, perforierter Sport-Ledersitz mit dem Produkt Golden Bull® Foam Cleaner.
Lederreinigung und Lederpflege von perforiertem Sport Ledersitz. Perforiertes Autoleder professionell reinigen und pflegen mit Golden Bull.
Die perforierte Oberfläche des Sport-Ledersitzes ist klar zu erkennen.
Lederreinigungsmittel und Lederpflegemittel für perforierte Autositze und Ledersitze. Perforiertes Lederinterieur reinigen und pflegen.
Perforiertes Lederinterieur mit dem Produkt Golden Bull® Foam Cleaner.

FOAM CLEANER für die professionelle Reinigung perforierter Ledersitze

(LederreinigUNGS- und pflege-SCHAUM)



Wie reinigt und pflegt man perforierte (Sport-) Ledersitze richtig?


Perforierte (Sport-) Ledersitze im Auto sollten grundsätzlich, wie auch Autositze mit Glattlederoberfläche, zweimal im Jahr gründlich gereinigt und gepflegt werden. Bei intensiver Nutzung und entsprechender Verschmutzung des Autoleders kann dies aber auch öfter (z.B. 3-4 mal jährlich) erforderlich sein. Die Reinigung der Lederoberfläche sorgt dafür, dass der angesammelte Schmutz von der mit einer Lochmatrix überzogenen Lederoberfläche entfernt wird und die Poren des Leders wieder frei für die Aufnahme von pflegenden Wirkstoffen sind. Eine regelmäßige Lederreinigung, die auch aus hygienischen Gründen sehr zu empfehlen ist, sorgt zudem dafür, dass das Lederinterieur auch nach einiger Zeit keinen ungepflegten Eindruck hinterlässt. Für die regelmäßige Reinigung von perforiertem Autoleder empfehlen wir den Golden Bull® Foam Cleaner (Schaumreiniger) im dreiteiligen Lederpflege Set (zur detaillierten Produktbeschreibung), der trotz hoher Reinigungskraft schonend mit der Lederoberfläche umgeht. Die in dem Produkt enthaltenen pflegenden Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass das Leder nicht nach einiger Zeit austrocknet und beugt so der Bildung von Rissen vor. Für die intensive Pflege bzw. eine Farbauffrischung von älterem oder ausgeblichenem Leder nach der Reinigung empfehlen wir unser Produkt Golden Bull® Intensive Care (Lederpflege Spray). Dieses Produkt ist in unserem vierteiligen Lederpflegeset (zur detaillierten Produktbeschreibung) bereits enthalten.

Sehr einfach in der Anwendung:


Die Anwendung unserer Produkte ist sehr einfach und lässt sichwie folgt beschreiben:

 

Golden Bull® Foam Cleaner

Vor Gebrauch gut schütteln. Den Schaum auf einen weichen, feuchten Schwamm aufsprühen. Schaum auf die zu bearbeitende Lederoberfläche auftragen. Die Oberfläche mit dem Schwamm in kreisenden Bewegungen bearbeiten. Anschließend den verschmutzten Schaum mit einem weichen Tuch aufnehmen und rückstandsfrei abreiben. Der gesamte Vorgang kann bei starker Verschmutzung wiederholt werden

 

Golden Bull® Intensive Care

Vor Gebrauch gut schütteln. Dünn auf die mit Golden Bull® Readymix/Foam Cleaner gereinigte Lederoberfläche aufsprühen. Mit einem weichen Tuch gleichmäßig auf der Lederoberfläche verteilen; nicht trocken reiben. Danach Leder 5 Minuten trocknen lassen. Flächen immer komplett bearbeiten.

Im Folgenden erfahren Sie u.a. durch unsere kurzen Videoclips mehr über die die Anwendung, Handhabung und Wirkung unserer Autopflegeprodukte. Sie haben Fragen? Gerne können Sie uns direkt kontaktieren (Kontakt) oder in unseren FAQs weiterlesen. Für die Reinigung und Pflege von glattem Autoleder klicke Sie bitte hier.

Premium Lederreiniger und Lederpflege vom Profi. Reinigung und Pflege von perforiertem Sport Ledersitz. Autoleder professionell reinigen und pflegen mit Golden Bull.
Professionelle Reinigung und Pflege von einem perforierten Sport-Ledersitz mit dem Produkt Golden Bull® Foam Cleaner!

Video: Perforierte Ledersitze pflegen


Mit unserem Golden Bull® Foam Cleaner ist dank spezieller Schaum-Formel auch die Reinigung und Pflege perforierter (Sport-) Ledersitze im Auto problemlos möglich. Überzeugen Sie sich selbst in unserem knapp einminütigen Video (vom 28.03.2020). Zum Starten bitte auf das Video klicken.



FAQs - Häufig gestellte Fragen und Antworten:


Sie möchten mehr über unser Unternehmen erfahren? Besuchen Sie uns unter www.golden-bull.de!

 

Sämtliche Produktunterlagen wie das Sicherheitsdatenblatt oder das Datenblatt über Inhaltsstoffe können Sie auf unserer Unternehmenshomepage herunterladen. Klicken Sie dazu bitte hier.